Ihr Nichtraucher Freiburg Shop

Reifenpilot Holts Mittelgrosse PKW JMC 5191218
Beliebt
17,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Reifenpilot Holts Mittelgrosse PKW JMC 5191218Das Reserverad aus der SprühflascheRepariert und pumpt platte Reifen wieder aufFür alle Reifentypen mit und ohne SchlauchEine Latex-Mischung verschließt Nagellöcher im Schlauch oder ReifenDas in der Flasche enthaltene Druckgas pumpt zugleich den Schlauch bzw. Reifen wieder aufMacht platte Reifen wieder flott ohne RadwechselFür alle Reifen mit und ohne SchlauchHolt Lloyd InternationalUnit 100Barton Dock RoadStretfordManchesterM32 0YQ Verwendung: Mittlere/große Pkw- und Caravan-Reifen 13 bis 16" und 155 bis 195 mm BreiteInhalt: 400 ml DoseGefahr!H222: Extrem entzündbares Aerosol.H229: Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.Achtung!P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen.P501: Entsorgung des Inhalts/Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften bzw. Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
NASIVIN Dosiertropfer o.Kons.Baby 5 ml - Versan...
Unser Tipp
4,58 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosiertropfer für Babys Für Babys ab 1. Lebenswoche einziger Baby-Dosiertropfer ohne Konservierungsstoffe exakte und präzise Dosierung: einmal drücken, ein springender Tropfen, eine Dosis nach Anbruch 6 Monate haltbar Ihr Kind hat Schnupfen. Aber keine Sorge: Bis zu 12 Erkältungen pro Jahr sind bei Babys und Kleinkindern normal, denn das kindliche Immunsystem ist noch nicht fertig ausgebildet. Ganz verhindern können Sie die Erkältungen nicht, aber die folgenden Beschwerden lindern: Schwierigkeiten bei Babys: Sie können in den ersten Monaten nur durch die Nase atmen. Atemprobleme: Die angeschwollene Nasenschleimhaut versperrt die engen Luftwege. Trinkprobleme: Bei verstopfter Nase fällt das Trinken – vor allem an der Brust – schwer. Schlafprobleme: Ein Kind, das ständig nach Luft ringt, schläft schlechter. Schnupfenfrei mit nur einem Dreh! Vor der ersten Anwendung den Dosiertropfer umdrehen, mit der Flaschenöffnung nach unten halten und mehrmals pumpen, bis ein vollständiger Tropfen herausspringt. Wichtig: Der Dosiertropfer funktioniert nur kopfüber! Halten Sie Ihr Baby im Arm liegend und die nach unten zeigende Flaschenöffnung direkt vor sein Nasenloch. Ohne Nasenkontakt können Sie so je 1 Tropfen pro Nasenloch sanft einträufeln. Tipps Atemwege befreien: Nasivin® ohne Konservierungsstoffe lässt die entzündete Nasenschleimhaut schnell abschwellen. Die Nase wird wieder frei, und Ihr Kind kann wieder Luft holen. Viel trinken: Kleine Körper trocknen bei Erkältungen und Fieber schnell aus. Die Flüssigkeit erleichtert zudem die Verflüssigung zähen Nasensekrets. Fieber senken: Eine erhöhte Körpertemperatur unterstützt den Abwehrkampf. Erst bei Werten ab 38,5 Grad sollten Sie das Fieber senken, z. B. mit Wadenwickeln. Zusatzinfektion verhindern: Behandeln Sie Ihr Kind von Anfang an mit einem abschwellenden Schnupfenmittel. Nasivin® ohne Konservierungsstoffe lindert nicht nur die Beschwerden, es verringert auch die Gefahr, dass Bakterien die Schleimhäute zusätzlich infizieren. Vorbeugung Stärken Sie das Immunsystem Ihres Babys oder Kleinkindes. Muttermilch: Wenn möglich, sollten Sie Ihr Baby stillen. Mit der Muttermilch erhält es wertvolle Abwehrstoffe, die es selbst noch nicht erworben hat. Raus an die frische Luft: Auch verschnupfte Kinder sollten täglich mindestens eine halbe Stunde draußen sein. Muss Ihr Kind das Bett hüten: regelmäßig lüften, auch im Winter. Absoluter Rauchstopp: Rauchen Sie niemals in Gegenwart Ihres Kindes! Tabakrauch reizt die Schleimhäute und macht Ihr Kind infektanfälliger. Vitamine stärken die Abwehr: Das Immunsystem braucht vor allem Vitamin C und Vitamin D (z. B. Vigantoletten®).

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
LAS Tierabwehrspray 300 ml, Marderspray
Aktuell
17,54 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Darreichungsform: Spray Anwendungsgebiet: Für Motorräume Anwendungszeitraum: ganzjährig Schützt vor: Marder Inhalt: 300 ml Hinweise Artikelhinweis: Das Produkt ist gemäß CLP Verordnung eingestuft. Für das Spray beachten Sie bitte die Sicherheitshinweise und Informationen zur Handhabung, Lagerung und Entsorgung aus dem Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG im Downloadbereich. Warnhinweise Signalwort: GEFAHR Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol., H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P210 Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen., P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen., P251 Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung., P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen. Ergänzende Gefahrenmerkmale: EUH208 Enthält (Stoffe bitte dem Sicherheitsdatenblatt entnehmen). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Klin-Tec Luftentfeuchter, 4tlg.
Unser Tipp
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für bessere Luft in Ihrem Zuhause Überschüssige Feuchtigkeit kann zu einem ungesunden Wohnklima führen. Das muss nicht sein. Diese praktischen Luftentfeuchter von Klin-Tec können Ihrem Wohnraum einen großen Teil der Feuchtigkeit entziehen. Sie erhalten 4 Aktivkohle Beutel, die Sie ganz einfach im Raum platzieren. So können Sie die Nachteile Schimmel und Motten verhindern. Und das ganz ohne Bedenken, denn die Luftentfeuchter sind aus nachhaltigen Kokosnussschalen und Palmholz hergestellt! Schadstoffe und Feuchtigkeit einfach binden Diese Luftentfeuchter sind ist in der Lage, über einen Zeitraum von 48 Std. bis zu 77 Prozent der Feuchtigkeit eines Raumes von zirka 30 qm aufzunehmen und zu speichern. Darüber hinaus können schädliche Stoffe aus der Luft wie Formaldehyd, Ammoniak und Benzol gebunden werden. Gute Luft - gesundes Raumklima Die Aktivkohle Beutel können in Haushalten mit Rauchern ein Teil des in der Luft befindlichen Nikotin und Teer aufnehmen und binden. Somit erhalten Sie eine praktische und einfache Möglichkeit, das Raumklima zu verbessern. Beim Inhalt der Beutel handelt es sich um aktivierte Kohle aus Palmholz und Kokosnuss Schalen. Zur Regenerierung legen Sie die Beutel einfach an die frische Luft bzw. in die Sonne. Alternativ können Sie die Beutel auch auf die Heizung legen. Gleich heute noch online bestellen! Lieferumfang: 4x Aktivkohle Beutel 1x Anleitung Maße: 1x Beutel = 19,5 x 21 cm x 5,5 cm Material: Reispapier, Aktivkohle Anwendung: Zum Entfeuchten alle 2 Wochen (je nach Möglichkeit) in die Sonne bzw. auf die Heizung legen.

Anbieter: HSE24
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Autopflege »PETRONAS Armaturenbrett Seidenmatt«...
Highlight
22,41 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Maßangaben Gewicht: 0,5 kg Volumen: 0,5 l Hinweise Sicherheitshinweise: Für das Reinigungsmittel beachten Sie bitte die Sicherheitshinweise und Informationen zur Handhabung, Lagerung und Entsorgung aus dem Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG im Downloadbereich. Warnhinweise Signalwort: GEFAHR Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol., H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten., H315 Verursacht Hautreizungen., H319 Verursacht schwere Augenreizung., H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise: P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen., P251 Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung., P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden., P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden., P302+ P352 Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen, P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen, P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen., P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen., P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen., P210 Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
DOLORTRIPTAN bei Migräne Filmtabletten 2 St - V...
Beliebt
7,88 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Details: PZN: 03029613 Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC) Packungsgr.: 2St Produktname: Dolortriptan bei Migräne Darreichungsform: Filmtabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Migräneanfall Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Das Arzneimittel sollte nur einmalig pro Migräneanfall angewendet werden. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Müdigkeit kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff tritt mit speziellen Bindungsstellen im Körper, den sog. 5HT-1-Rezeptoren, in Kontakt. Durch diesen Kontakt werden folgende Reaktionen ausgelöst: die bei einer Migräne erweiterten Blutgefäße ziehen sich wieder zusammen und die Freisetzung von bestimmten Botenstoffen, die Schmerzen und Entzündungen auslösen, wird gestoppt. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen des Herzmuskels) - Angina pectoris - Prinzmetal-Angina (spezielle Form der Angina pectoris) - Herzinfarkt in der Vorgeschichte - Durchblutungsstörungen in der Hirnregion, auch in der Vorgeschichte (transitorische ischämische Attacke) - Schlaganfall in der Vorgeschichte - Spezielle Formen der Migräne (ohne Kopfschmerz), wie: - Basilaris-Migräne (starker Schwindel, Sprach- und Sehstörungen) - Familiäre hemiplegische Migräne (lange Auraphase, während der es zu halbseitigen Lähmungen kommen kann) - Ophthalmologische Migräne (Störung der Augenmuskulatur) - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Bluthochdruck - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Mögliche Gefahr einer Gefäßverengung am Herzen, wie bei: - Rauchen - Nikotinersatztherapie - Erhöhte Fettkonzentration im Blut (vor allem Cholesterin) bei Frauen in den Wechseljahren und Männern über 40 Jahren - Übergewicht bei Frauen in den Wechseljahren und Männern über 40 Jahren - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bei Frauen in den Wechseljahren und Männern über 40 Jahren Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. - Ältere Patienten ab 65 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Erbrechen - Durchfälle - Mundtrockenheit - Kopfschmerzen - Schwindel - Schläfrigkeit - Müdigkeit - Missempfindungen, wie: - Kribbeln - Schwere-, Druck- und Engegefühl, vor allem im Hals - Tinnitus (Ohrgeräusche) - Herzklopfen - Brustschmerzen - Muskelschmerzen - Allgemeine Schwäche Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Bei dauerhafter Anwendung von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die durch das Schmerzmittel erzeugt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu verhindern, dass Ihre Kopfschmerzen chronisch werden. - Vorsicht bei Allergie gegen Sulfonamide! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (E-Nummer E 477)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Neudorff Pflanzenschutzmittel »Netz-Schwefelit ...
Unser Tipp
9,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Anwendungsgebiet: Pilzbekämpfung im Pflanzenschutz Anwendungszeitraum: Februar-Oktober Gebrauchsanweisung: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Zulassungsnummer: 050006-60 Inhalt: 75 g Hinweise Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben Warnhinweise Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen., P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
IBUDOLOR akut 400 mg Filmtabletten 50 St - Vers...
Top-Produkt
4,98 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Wichtiger Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Details: PZN: 09091263 Anbieter: STADA GmbH Packungsgr.: 50St Produktname: Ibudolor akut 400mg Darreichungsform: Filmtabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie: - Kopfschmerzen - Zahnschmerzen - Regelschmerzen - Fieber Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 4 Tage anwenden. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Kopfschmerzen, Schwindel, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Blutdruckabfall, Benommenheit sowie zu Atemstörungen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff gehört zu einer Gruppe von Stoffen, die sowohl gegen Schmerzen, als auch gegen Entzündungen wirken und Fieber senken können. Alle drei Wirkungen beruhen vor allem auf der Hemmung eines körpereigenen Stoffes, genannt Prostaglandin. Dieser Stoff muss als Botenstoff vorhanden sein, damit Schmerz empfunden, Entzündungsreaktionen gestartet oder die Körpertemperatur angehoben werden kann. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Geschwüre im Verdauungstrakt, auch in der Vorgeschichte - Aktive Blutungen, wie: - Hirnblutungen - Blutungen im Magen-Darm-Trakt, auch in der Vorgeschichte Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Magen-Darm-Beschwerden - Entzündliche Darmerkrankungen, auch in der Vorgeschichte, wie: - Morbus Crohn - Colitis ulcerosa - Blutbildungsstörungen - Blutgerinnungsstörung - Bluthochdruck - Herzschwäche - Koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen des Herzmuskels) - Mögliche Gefahr einer Gefäßverengung am Herzen, wie bei: - Erhöhte Fettkonzentration im Blut - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Rauchen - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) - Durchblutungsstörung der Hirngefäße - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Kollagenosen (Veränderungen im Bindegewebsbereich), wie: - Lupus erythematodes - Mischkollagenose (entzündlich-rheumatische Kollagenose) - Porphyrie (Stoffwechselkrankheit) - Größere Operation, kurz zuvor stattgefunden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind. - Ältere Patienten ab 65 Jahren: Die Behandlung sollte mit Ihrem Arzt gut abgestimmt und sorgfältig überwacht werden, z.B. durch engmaschige Kontrollen. Die erwünschten Wirkungen und unerwünschten Nebenwirkungen des Arzneimittels können in dieser Gruppe verstärkt oder abgeschwächt auftreten. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Erbrechen - Sodbrennen - Blähungen - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Blutungen im Magen-Darm-Bereich - Teerstühle, bei Auftreten bitte sofort einen Arzt aufsuchen - Magenschleimhautentzündung - Geschwüre im Verdauungstrakt, die sehr selten auch durchbrechen können - Entzündungen der Mundschleimhaut - Kopfschmerzen - Schwindel - Schlaflosigkeit - Müdigkeit - Reizbarkeit - Erregung - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautausschlag - Juckreiz - Anfälle von Atemnot - Sehstörungen, bei Auftreten bitte sofort einen Arzt aufsuchen Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Bei dauerhafter Anwendung von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die durch das Schmerzmittel erzeugt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu verhindern, dass Ihre Kopfschmerzen chronisch werden. - Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür. - Vorsicht: Patienten mit Nasenpolypen, chronischen Atemwegsinfektionen, Asthma oder mit Neigung zu allergischen Reaktionen wie z.B. Heuschnupfen: Bei Ihnen kann das Arzneimittel einen Asthmaanfall oder eine starke allergische Hautreaktion auslösen. Fragen Sie daher vor der Anwendung Ihren Arzt. - Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (E-Nummer E 477)! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. - Alkoholgenuss soll während einer Dauerbehandlung möglichst vermieden werden. Gelegentlicher Alkoholkonsum in kleinen Mengen ist erlaubt, aber nicht zusammen mit dem Medikament.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
HG Klebstoff »PowerGlue«, (1-tlg), Aktivator zu...
Aktuell
14,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Geeignet für: Mineralische Untergründe, Organische Untergründe Inhalt: 15 ml Hinweise Sicherheitshinweise: P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen., P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden., P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden., P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen., P305 + P351 + P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen., P337 + P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen., P405: Unter Verschluss aufbewahren., P501: Entsorgung gemäß lokalen/ regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften (siehe Sicherheitsdatenblatt). Signalwort: GEFAHR Gefahrenhinweise: H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar., H319: Verursacht schwere Augenreizung., H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen., EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Neudorff Insektenspray »Permanent Insekten Raum...
Angebot
11,69 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Anwendungsgebiet: Anwendbar überall in der Wohnung. Anwendungszeitraum: Ganzjährig Gebrauchsanweisung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Inhalt: 500 ml Hinweise Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben Warnhinweise Signalwort: GEFAHR Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol., H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten., H400 Sehr giftig für Wasserorganismen., H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P210 Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen., P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen., P251 Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung., P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden., P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen., P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Nivea Haarspray Color Schutz 24h für colorierte...
Top-Produkt
3,43 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nivea Haarspray Color Schutz 24h für coloriertes gefärbtes Haar 250ml Sprühen Sie Ihr coloriertes Haare glanzvoller. Das Stylingspray schützt gefärbtes Haar und gibt 24 Stunden intensiven Halt. Für glänzend gepflegte Haare: Color Schutz Haarspray. Beiersdorf AGCorporate CommunicationsUnnastraße 48D-20245 Hamburg Versandkosten können bei nicht haushaltsüblichen Mengen abweichen. Beiersdorf AG Unnastraße 48, 20245 Hamburg Inhaltsstoffe: Alcohol Denat., Butane, Isobutane, Propane, Octylacrylamide/Acrylates/Butylaminoethyl Methacrylate Copolymer, Aqua, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Macadamia Integrifolia Seed Oil, Panthenol, Niacinamide, Benzophenone-4, Oryzanol, PEG/PPG-17/18 Dimethicone, PEG-12 Dimethicone, Glycerin, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Aminomethyl Propanol, Linalool, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, ParfumPflegt das Haar und trocknet es nicht aus.Stärkt das Haar für bis zu 24h Halt.Schützt die Haarfarbe und lässt sich leicht auskämmenWarnhinweis:Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50°C aussetzen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nur entleerte Dosen in die Wertstoffsammlung geben. Benutzung nur entsprechend Verwendungszweck. Nicht in die Augen sprühen. Längeres Sprühen und direktes Einatmen vermeiden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Dulux Heizkörperlack »Fresh Up«, canvas, 0,4 l
Highlight
9,74 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Deckkraft: deckend Eigenschaften: mischbar Anwendungsbereich: Warmwasserheizkörper, Rohrleitungen Geeignete Materialien: Eisen- und Stahluntergründe Inhalt in Liter: 0,4 l Herstellerfarbbezeichnung: canvas Optik/Stil Glanzgrad: seidenglänzend Maßangaben Hinweis Maßangaben: Alle Angaben sind ca.-Maße. Ergiebigkeit pro Liter: 10 m² Hinweise Sicherheitshinweise: P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen., P233: Behälter dicht verschlossen halten., P262: Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen., P304 + P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen., P312: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen., P235: Kühl halten., P501: Entsorgung gemäß lokalen/ regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften (siehe Sicherheitsdatenblatt). Gefahrenhinweise: H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar., H319: Verursacht schwere Augenreizung., H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Anbieter: Otto Baumarkt
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht