Angebote zu "Cool" (20 Treffer)

Nichtraucher werden und bleiben - Das Effektive...
€ 2.49 *
zzgl. € 3.99 Versand

Endlich Schluss mit dem leidigen Gequalme ! Haben Sie sich innerlich nicht auch schon tausendfach verflucht, dass Sie nicht vom Rauchen lassen können ? Immer wieder versucht, doch immer wieder rückfällig geworden ? Irgendetwas hat Sie bisher davor zurückschrecken lassen, die Glimmstengel aus Ihrem Leben zu verbannen ? Viele Menschen haben einfach Angst, dass sie es nicht schaffen könnten und sich dann als Versager fühlen müssen. Dabei ist es letztlich ganz einfach, erfordert gar keine übermenschliche Willenskraft, wie viele Raucher meinen. Das „kleine Laster´´, mit dem viele bereits als Teenager begonnen haben und das man als Erwachsener nur so schwer wieder aufgeben kann, hat leider in der Öffentlichkeit immer noch einen „romantischen´´ Touch. Vermeintlich positive Attribute wie etwa Entspannung, Anregung, Genuss oder Geselligkeit werden nach wie vor sehr gern mit dem Rauchen assoziiert. Und nicht zu vergessen: Das nach wie vor durch Werbung und Filme transportierte Image des coolen, harten oder erfolgreichen Menschen, der natürlich nur so toll geworden ist, weil er ja raucht...völliger Quatsch ! Doch findet mittlerweile immer mehr ein Umdenken statt: Das Thema „Nichtrauchen wird immer mehr zum gesellschaftlichen Anliegen. In vielen Ländern, darunter auch in Deutschland, gibt es bereits ein gesetzliches Rauchverbot für bestimmte Örtlichkeiten. Somit wird die Frage: „Rauchen oder Nichtrauchen ?´´ in den kommenden Jahren weiter in den Focus der Öffentlichkeit rücken. Noch gibt es gut 20 Millionen Raucher in Deutschland – eine erschreckende Zahl ! Und mehr als jeder Zweite würde gerne vom Nikotin die Finger lassen...Gehören Sie dazu ! Überwinden Sie den „inneren Schweinehund´´, kehren sie Ihrem lieb gewordenen Laster „Rauchen´´ endgültig den Rücken. Dabei hilft Ihnen die DVD „Nichtraucher werden und bleiben´´ des renommierten Kölner Diplom-Psychologen Wolfgang Bickel. Der von den Kassen anerkannte Nichtraucher-Coach und psychologische Psychotherapeut verfügt über ein großes Maß an Erfahrung im Kampf gegen die Nikotinsucht. Seit Jahren gibt er erfolgreich Seminare und Kurse zu diesem Thema. Nicht umsonst lautet sein Credo: „Ich bin davon überzeugt, das jeder Mensch die Ressourcen zum Erreichen seiner Ziele in sich trägt und nur die richtige Unterstützung braucht, um seine eigenen Fähigkeiten wirksam für sich einzusetzen.´´ Und von diesem Spirit spürt man auf dieser DVD jede Menge. Wolfgang Bickel gibt Ihnen die nötigen seriösen Werkzeuge und Strategien an die Hand, um unbewusstes Verhalten zu erkennen und es aktiv in eine neue, gesunde Richtung zu ändern. Dabei setzt der Psychologe auf die effizienten Methoden der Verhaltenstherapie, NLP und Hypnotherapie. Lernen Sie außerdem Ihr Gewicht zu halten und effiziente Techniken zur Entspannung und Stressbewältigung. Denn genau das sind ja in den meisten Fällen die Argumente, die sie weiter Rauchen lassen... Mit dieser DVD gibt es endlich einen Weg mit dem Rauchen aufzuhören. Finden Sie in 90 Minuten - mit Hilfe von „Nichtraucher werden und bleiben – Das effektive Stop-Smoking-Coaching´´- endlich Ihre neue Identität als Nichtraucher. Eine Investition in Ihre Zukunft, die sich tausendfach für Sie lohnt!

Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 5, 2019
Zum Angebot
Nicotinell 2mg Cool Mint
€ 9.29 *
zzgl. € 3.95 Versand

Anwendungsgebiet von Nicotinell 2mg Cool Mint (Packungsgröße: 24 stk)Das Präparat gehört zu einer Gruppe von Medikamenten, welche angewendet werden, um Ihnen beim Aufgeben des Rauchens zu helfen. Das Arzneimittel enthält Nicotin, eine der Substanzen, die in Tabak enthalten sind. Beim Kauen wird das Nicotin langsam freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen.Dieses Arzneimittel wird angewendet zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen bei Nicotinabhängigkeit, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten.Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Präparat zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen.Eine Beratung und unterstützende Maßnahmen erhöhen in der Regel die Erfolgsraten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Nicotin polacrilin2 mg NicotinAcesulfam, Kaliumsalz Hilfstoff (+)Butylhydroxytoluol Hilfstoff (+)Calcium carbonat Hilfstoff (+)Carnaubawachs Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Levomenthol Hilfstoff (+)Mannitol Hilfstoff (+)Natrium carbonat Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)11.44 mg Natrium Ion Hilfstoff (+)Polacrilin Hilfstoff (+)100 mg Sorbitol Hilfstoff (+)0.017 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)20 mg Fructose Hilfstoff (+)Sucralose Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Xylitol Hilfstoff (+)Krauseminz Aroma Hilfstoff (+)Mint Millicaps Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Nicotin oder einen der sonstigen Bestandteile sind- wenn Sie Nichtraucher sind.DosierungWenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Das Arzneimittel ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab.Sie sollten das höher dosierte Präparat (4 mg) anwenden:- Wenn Sie ein Raucher mit einer starken oder sehr starken Nicotinabhängigkeit sind,- Wenn ein früherer Versuch misslang, das Rauchen mit 2 mg des Arzneimittels zu beenden,- Wenn Ihre Entzugssymptome so stark anhalten, dass ein Rückfall droht.In allen anderen Fällen sollten Sie die niedriger dosierte Version (2 mg) Präparates anwenden.Wählen Sie Ihre optimale Dosierung wird anhand folgender Tabelle aus:Leichte bis mittlere AbhängigkeitMittlere bis starkeAbhängigkeitStarke bis sehr starkeAbhängigkeitNiedrig dosierteDarreichungsform geeignetNiedrig oder hoch dosierteDarreichungsform geeignetHoch dosierteDarreichungsform geeignetWeniger als20 Zigaretten/Tag20 bis 30Zigaretten/TagMehr als30 Zigaretten/TagNiedrige Dosierung ist vorzuziehen(2 mg Kaugummi)Niedrige (2 mg Kaugummi) oder hohe Dosierung (4 mg Kaugummi) ist geeignet - abhängig von den Eigenarten und Vorlieben des Patientendes PatientenHohe Dosierung ist vorzuziehen(4 mg Kaugummi)Falls während der Anwendung der hohen Dosis eine unerwünschte Wirkung auftritt, sollte die Anwendung der niedrigen Dosis erwogen werden.Eine spezielle Beratung kann Ihnen dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.Dosierung für Erwachsene und ältere Menschen:Kauen Sie jeweils einen Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren zu rauchen. Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl von 25 Stück pro Tag. Raucherentwöhnung mit sofortigem Rauchstopp:Die Anwendungsdauer ist individuell. Normalerweise sollte die Behandlung mindestens 3 Monate dauern. Nach 3 Monaten sollten Sie die tägliche Anzahl der gekauten Kaugummis nach und nach verringern. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn Sie die Dosis auf 1-2 Kaugummis pro Tag reduzieren konnten. Im Allgemeinen wird die Anwendung über 6 Monate hinaus nicht empfohlen. Um einen Rückfall zu vermeiden, ist es jedoch möglich, dass einige ehemalige Raucher eine längere Anwendung benötigen.Sollten Sie das Präparat nach 9 Monaten immer noch anwenden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker.Rauchreduktion mit anschließendem Rauchstopp:Durch die Verwendung des Arzneimittels in den Rauchpausen sollte das Rauchverlangen verringert und so die rauchfreie Phase verlängert werden. Ziel sollte es sein, dadurch das Rauchen so weit wie möglich

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Jan 1, 2019
Zum Angebot
Nicotinell 4mg Cool Mint
€ 10.39 *
zzgl. € 3.95 Versand

Anwendungsgebiet von Nicotinell 4mg Cool Mint (Packungsgröße: 24 stk)Das Präparat gehört zu einer Gruppe von Medikamenten, welche angewendet werden, um Ihnen beim Aufgeben des Rauchens zu helfen. Das Arzneimittel enthält Nicotin, eine der Substanzen, die in Tabak enthalten sind. Beim Kauen wird das Nicotin langsam freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen.Dieses Arzneimittel wird angewendet zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen bei Nicotinabhängigkeit, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten.Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Präparat zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen.Eine Beratung und unterstützende Maßnahmen erhöhen in der Regel die Erfolgsraten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten20 mg Nicotin polacrilin4 mg NicotinAcesulfam, Kaliumsalz Hilfstoff (+)Butylhydroxytoluol Hilfstoff (+)Calcium carbonat Hilfstoff (+)Carnaubawachs Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Levomenthol Hilfstoff (+)Mannitol Hilfstoff (+)Natrium carbonat Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)11.45 mg Natrium Ion Hilfstoff (+)Polacrilin Hilfstoff (+)100 mg Sorbitol Hilfstoff (+)0.017 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)20 mg Fructose Hilfstoff (+)Sucralose Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Xylitol Hilfstoff (+)Krauseminz Aroma Hilfstoff (+)Mint Millicaps Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nicotin oder einen der sonstigen Bestandteile sind- wenn Sie Nichtraucher sind.DosierungWenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Das Arzneimittel ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab.Sie sollten höher dosierte Präparat (4 mg) anwenden: - Wenn Sie ein Raucher mit einer starken oder sehr starken Nicotinabhängigkeit sind,- Wenn ein früherer Versuch misslang, das Rauchen mit 2 mg des Arzneimittels zu beenden,- Wenn Ihre Entzugssymptome so stark anhalten, dass ein Rückfall droht.In allen anderen Fällen sollten Sie das niedriger dosierte Präparat (2 mg) anwenden.Wählen Sie Ihre optimale Dosierung wird anhand folgender Tabelle aus:Leichte bis mittlere AbhängigkeitMittlere bis starkeAbhängigkeitStarke bis sehr starkeAbhängigkeitNiedrig dosierteDarreichungsform geeignetNiedrig oder hoch dosierteDarreichungsform geeignetHoch dosierteDarreichungsform geeignetWeniger als20 Zigaretten/Tag20 bis 30Zigaretten/TagMehr als30 Zigaretten/TagNiedrige Dosierung ist vorzuziehen(2 mg Kaugummi)Niedrige (2 mg Kaugummi) oder hohe Dosierung (4 mg Kaugummi) ist geeignet - abhängig von den Eigenarten und Vorlieben des Patientendes PatientenHohe Dosierung ist vorzuziehen(4 mg Kaugummi)Falls während der Anwendung der hohen Dosis eine unerwünschte Wirkung auftritt, sollte die Anwendung der niedrigen Dosis erwogen werden.Eine spezielle Beratung kann Ihnen dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.Dosierung für Erwachsene und ältere Menschen:Kauen Sie jeweils einen Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren zu rauchen. Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen.Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl von 15 Stück pro Tag.Raucherentwöhnung mit sofortigem Rauchstopp:Die Anwendungsdauer ist individuell. Normalerweise sollte die Behandlung mindestens 3 Monate dauern. Nach 3 Monaten sollten Sie die tägliche Anzahl der gekauten Kaugummis nach und nach verringern. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn Sie die Dosis auf 1-2 Kaugummis pro Tag reduzieren konnten. Im Allgemeinen wird die Anwendung über 6 Monate hinaus nicht empfohlen. Um einen Rückfall zu vermeiden, ist es jedoch möglich, dass einige ehemalige Raucher eine längere Anwendung benötigen.Sollten Sie das Präparat nach 9 Monaten immer noch anwenden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker.Rauchreduktion mit anschließendem Rauchstopp:Durch die Verwendung des Arzneimittels in den Rauchpausen sollte das Rauchverlangen verringert und so die rauchfreie Phase verlängert werden. Ziel sollte es sein, dadurch das Rauchen so weit wie möglich einzuschränken.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Jan 1, 2019
Zum Angebot
Nicotinell 4 mg Kaugummi Cool Mint 96 Stück
€ 35.70
Angebot
€ 23.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 06580375 Nicotinell 4 mg Kaugummi Cool Mint 96 Stück Nicotinell Kaugummi 4 mg Cool Mint Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Erfrischender Minz-Geschmack (zuckerfrei). Praktisch für unterwegs. Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Bei einer starken bis sehr starken Nikotin-Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung von 4 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 4 mg ist auch mit Tropenfrucht-Geschmack erhältlich. Die richtige Wirkstärke für den individuellen Bedarf Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab. Bei einer starken bis sehr starken Nikotin-Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung vorzuziehen (4 mg Kaugummi). Dasselbe gilt, wenn ein früherer Versuch misslang, das Rauchen mit Nicotinell 2 mg Kaugummi zu beenden oder wenn Ihre Entzugssymptome so stark anhalten, dass ein Rückfall droht. Bei einer leichten bis mittleren Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung (2 mg Kaugummi) vorzuziehen. Wenn Sie bisher 20 bis 30 Zigaretten pro Tag geraucht haben, ist die niedrige oder hohe Dosierung geeignet - abhängig von Ihren individuellen Eigenarten und Vorlieben. Dosierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 4 mg Kaugummis von 15 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell 4 mg Kaugummi Cool Mint 24 Stück
€ 11.11
Angebot
€ 9.34 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 06580369 Nicotinell 4 mg Kaugummi Cool Mint 24 Stück Nicotinell Kaugummi 4 mg Cool Mint Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Erfrischender Minz-Geschmack (zuckerfrei). Praktisch für unterwegs. Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Bei einer starken bis sehr starken Nikotin-Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung von 4 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 4 mg ist auch mit Tropenfrucht-Geschmack erhältlich. Die richtige Wirkstärke für den individuellen Bedarf Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab. Bei einer starken bis sehr starken Nikotin-Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung vorzuziehen (4 mg Kaugummi). Dasselbe gilt, wenn ein früherer Versuch misslang, das Rauchen mit Nicotinell 2 mg Kaugummi zu beenden oder wenn Ihre Entzugssymptome so stark anhalten, dass ein Rückfall droht. Bei einer leichten bis mittleren Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung (2 mg Kaugummi) vorzuziehen. Wenn Sie bisher 20 bis 30 Zigaretten pro Tag geraucht haben, ist die niedrige oder hohe Dosierung geeignet - abhängig von Ihren individuellen Eigenarten und Vorlieben. Dosierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 4 mg Kaugummis von 15 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint 96 Kaugummis
€ 32.42
Angebot
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 06580352 Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint 96 Kaugummis Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint (Minz-Geschmack) Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg & 4 mg. Bei einer leichten bis mittleren Nikotin-Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung von 2 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet. Kombinationstherapie: Sie können Nicotinell Kaugummi 2 mg mit den Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp kombinieren. Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Das besondere Plus: Das Nicotinell Kaugummi mit Calciumcarbonat (Cool Mint und Tropenfrucht) kann durch den Zahnweiß-Effekt für weißere Zähne sorgen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 2 mg ist auch mit Spearmint-Geschmack erhältlich. Die richtige Wirkstärke für den individuellen Bedarf Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab. Bei einer leichten bis mittleren Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung (2 mg Kaugummi) vorzuziehen. Bei einer starken bis sehr starken Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung vorzuziehen (Nicotinell Kaugummi 4 mg, in den Geschmacksrichtungen Cool Mint und Tropenfrucht). Wenn Sie bisher 20 bis 30 Zigaretten pro Tag geraucht haben, ist die niedrige oder hohe Dosierung geeignet - abhängig von Ihren individuellen Eigenarten und Vorlieben. Dosierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 2 mg Kaugummis von 25 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Extra-Tipp für den erfolgreichen Rauchstopp: Kombinationstherapie War eine Monotherapie bislang erfolglos oder nicht ausreichend, bietet sich die Kombinationstherapie an: Dabei wird das Nicotinell Kaugummi 2 mg zusätzlich zum Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp angewendet. Die maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) darf nicht überschritten werden. - Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster sorgt für einen konstanten Nikotinspiegel - Nicotinell Kaugummi 2mg kann beim Auftreten von zusätzlichen Rauchverlangen bei Bedarf angewendet werden Wichtig: Bei dieser Kombinationstherapie ist es notwendig, dass Sie vollständig auf das Rauchen verzichten. Bitte beachten Sie die Gebrauchsinformationen. Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint 24 Kaugummis
€ 9.73
Angebot
€ 8.18 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 06580346 Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint 24 Kaugummis Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint (Minz-Geschmack) Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg & 4 mg. Bei einer leichten bis mittleren Nikotin-Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung von 2 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet. Kombinationstherapie: Sie können Nicotinell Kaugummi 2 mg mit den Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp kombinieren. Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Das besondere Plus: Das Nicotinell Kaugummi mit Calciumcarbonat (Cool Mint und Tropenfrucht) kann durch den Zahnweiß-Effekt für weißere Zähne sorgen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 2 mg ist auch mit Spearmint-Geschmack erhältlich. Die richtige Wirkstärke für den individuellen Bedarf Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab. Bei einer leichten bis mittleren Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung (2 mg Kaugummi) vorzuziehen. Bei einer starken bis sehr starken Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung vorzuziehen (Nicotinell Kaugummi 4 mg, in den Geschmacksrichtungen Cool Mint und Tropenfrucht). Wenn Sie bisher 20 bis 30 Zigaretten pro Tag geraucht haben, ist die niedrige oder hohe Dosierung geeignet - abhängig von Ihren individuellen Eigenarten und Vorlieben. Dosierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 2 mg Kaugummis von 25 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Extra-Tipp für den erfolgreichen Rauchstopp: Kombinationstherapie War eine Monotherapie bislang erfolglos oder nicht ausreichend, bietet sich die Kombinationstherapie an: Dabei wird das Nicotinell Kaugummi 2 mg zusätzlich zum Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp angewendet. Die maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) darf nicht überschritten werden. - Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster sorgt für einen konstanten Nikotinspiegel - Nicotinell Kaugummi 2mg kann beim Auftreten von zusätzlichen Rauchverlangen bei Bedarf angewendet werden Wichtig: Bei dieser Kombinationstherapie ist es notwendig, dass Sie vollständig auf das Rauchen verzichten. Bitte beachten Sie die Gebrauchsinformationen. Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell 96 Kaugummis Tropenfrucht 4 mg
€ 35.70
Angebot
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 09916717 Nicotinell 96 Kaugummis Tropenfrucht 4 mg Nicotinell Kaugummi 4 mg Tropenfrucht Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Mit Tropenfrucht-Geschmack (zuckerfrei). Praktisch für unterwegs. Bei einer starken bis sehr starken Nikotin-Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung von 4 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Das besondere Plus: Das Nicotinell Kaugummi mit Calciumcarbonat (Cool Mint und Tropenfrucht) kann durch den Zahnweiß-Effekt für weißere Zähne sorgen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 4 mg ist auch mit erfrischendem Minz-Geschmack (Cool Mint) erhältlich. Doasierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 4 mg Kaugummis von 15 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell Spearmint 2 mg 96 Kaugummis
€ 33.35
Angebot
€ 23.45 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 11100271 Nicotinell Spearmint 2 mg 96 Kaugummis Nicotinell Kaugummi 2 mg Spearmint (beliebter Spearmint-Geschmack) Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln. Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Bei einer leichten bis mittleren Nikotin-Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung von 2 mg vorzuziehen. Für die schrittweise Raucherentwöhnung und den sofortigen Rauchstopp geeignet. Praktisch für unterwegs. Kombinationstherapie: Sie können Nicotinell Kaugummi 2 mg mit den Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp kombinieren. Linderung des Rauchverlangens für unterwegs Wenn es um das Thema Nikotin-Ersatztherapie geht, hat sich Nicotinell seit Langem bewährt: Denn Nicotinell hilft dabei, das Rauchverlangen während der Raucherentwöhnung zu lindern. Bei akutem Rauchverlangen führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, sodass der Verzicht auf eine Zigarette leichter fällt. Dabei eignet sich Nicotinell Kaugummi sowohl für die schrittweise Entwöhnung als auch für den sofortigen Rauchstopp. Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicotinell Kaugummi zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Gut zu wissen: Nicotinell Kaugummi 2 mg ist auch mit erfrischendem Cool Mint Geschmack erhältlich. Durch den Zahnweiß-Effekt kann das Nicotinell Kaugummi mit Calciumcarbonat (Cool Mint und Tropenfrucht) für weißere Zähne sorgen. Die richtige Wirkstärke für den individuellen Bedarf Nicotinell Kaugummi ist in zwei Stärken verfügbar: 2 mg und 4 mg. Die entsprechende Dosierung hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten ab. Bei einer leichten bis mittleren Abhängigkeit (weniger als 20 Zigaretten pro Tag) ist die niedrige Dosierung (2 mg Kaugummi) vorzuziehen. Bei einer starken bis sehr starken Abhängigkeit (mehr als 30 Zigaretten pro Tag) ist die hohe Dosierung vorzuziehen (Nicotinell Kaugummi 4 mg, in den Geschmacksrichtungen Cool Mint und Tropenfrucht). Wenn Sie bisher 20 bis 30 Zigaretten pro Tag geraucht haben, ist die niedrige oder hohe Dosierung geeignet - abhängig von Ihren individuellen Eigenarten und Vorlieben. Dosierung Grundsätzlich gilt: Kauen Sie jeweils ein Nicotinell Kaugummi, wenn Sie den Wunsch verspüren, zu rauchen. br> - Im Allgemeinen sollte alle 1-2 Stunden 1 Kaugummi gekaut werden. - Normalerweise sind 8-12 Stück pro Tag ausreichend. - Falls Sie immer noch den Drang zum Rauchen verspüren, können Sie weitere Kaugummis kauen. - Überschreiten Sie jedoch nicht eine Anzahl der Nicotinell 2 mg Kaugummis von 25 Stück pro Tag. Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Die richtige Kautechnik Die optimale Wirkung von Nicotinell Kaugummi entfaltet sich mit der richtigen Kautechnik. Und so funktioniert´s: 1. Kaugummi langsam kauen, bis ein kräftiger Geschmack einsetzt. 2. Pause einlegen: Kaugummi zwischen Wange und Zahnfleisch \´´parken\´´´´, bis der Geschmack schwächer wird. 3. Erneut kauen, bis der kräftige Geschmack einsetzt - dann wieder pausieren. 4. Kaugummi auf diese Weise ca. 30 Minuten lang kauen. Bitte legen Sie unbedingt die genannten Kaupausen ein, da andernfalls mehr Nikotin abgegeben wird, als über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Dies kann die Wirksamkeit beeinträchtigen. Extra-Tipp für den erfolgreichen Rauchstopp: Kombinationstherapie War eine Monotherapie bislang erfolglos oder nicht ausreichend, bietet sich die Kombinationstherapie an: Dabei wird das Nicotinell Kaugummi 2 mg zusätzlich zum Nicotinell 24-Stunden-Pflaster bei sofortigem Rauchstopp angewendet. Die maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) darf nicht überschritten werden. - Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster sorgt für einen konstanten Nikotinspiegel - Nicotinell Kaugummi 2 mg kann beim Auftreten von zusätzlichen Rauchverlangen bei Bedarf angewendet werden Quelle: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG´´´´´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nicotinell® 14 mg 24-Stunden-Pflaster
€ 48.31
Angebot
€ 35.69 *
ggf. zzgl. Versand

Nicotinell 14 mg / 24-Stunden- Nikotinpflaster, 21 St.: Pflasterstärke Mittel (2) – Das Nicotinell Nikotinpflaster mit der Steady-Flow Technologie hilft, das Rauchverlangen für 24 Stunden zu lindern. Nicotinell lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung. Die Nikotin-Ersatztherapie kann so die Chance, Nichtraucher zu werden, verdoppeln Das Nicotinell Nikotinpflaster mit der Steady-Flow Technologie hilft, das Rauchverlangen für 24 Stunden zu lindern Bullet Points 3 Pflasterstärke Mittel (2) eignet sich als Startdosis, wenn man bislang weniger als 20 Zigaretten/Tag geraucht hat; im weiteren Verlauf der Pflastertherapie wird auf Pflasterstärke Leicht (3) reduziert. Bitte beachten Sie die Gebrauchsinformationen Kombinationstherapie: Bei plötzlichem Rauchverlangen können Sie zusätzlich zu Nicotinell 24-Stunden-Pflaster auch Nicotinell Kaugummi 2 mg bei sofortigem Rauchstopp anwenden Nicotinell 14 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 2/mittel) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich ideal als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr – auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: Rauchverlangen Innere Unruhe Gesteigerter Appetit Reizbarkeit Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist auch die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird die Wirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Therapieschema Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher – wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: Beginnen mit der vorliegenden Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Fortsetzen mit der vorliegenden Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Ausklingen mit Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher – wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Fortsetzen mit der vorliegenden Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Ausklingen mit Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Tipps zur Anwendung von Nicotinell 24-Stunden-Pflaster Kleben Sie täglich 1 Pflaster für 24 Stunden auf (möglichst morgens nach dem Aufstehen und nach dem Duschen) Kleben Sie das Pflaster nach dem Entfernen der Schutzfolie auf eine gesunde, unbehaarte trockene und saubere (keine Lotion, Alkohol oder Salbenreste usw.) Hautstelle, bevorzugt an der Innen- oder Außenseite des Oberarms Drücken Sie das Pflaster für ca. 10-20 Sekunden an und streichen Sie die Kanten des Nikotinpflasters nach außen, um einen guten Halt zu gewährleisten Wechseln Sie die Aufklebestelle täglich – neben dem Oberarm eignen sich z. B. auch der Schulterbereich oder die obere Hüfte Tragen Sie niemals zwei Pflaster gleichzeitig Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage. Extra-Tipp für den erfolgreichen Rauchstopp: Kombinationstherapie Wenn Sie mit der alleinigen Pflastertherapie (Monotherapie) keinen Erfolg hatten oder wenn unter der Monotherapie akutes, unkontrollierbares Rauchverlangen auftritt, können Sie zusätzlich zu Nicotinell 24-Stunden-Pflaster auch Nicotinell Kaugummi 2 mg anwenden. Die maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Nikotinpflaster + Nikotin-Kaugummi) darf nicht überschritten werden. Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster sorgt für einen konstanten Nikotinspiegel Nicotinell Kaugummi 2 mg kann beim Auftreten von zusätzlichen Rauchverlangen bei Bedarf angewendet werden Auch bei dieser Kombinationstherapie ist es notwendig, dass Sie vollständig auf das Rauchen verzichten. Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint / Nicotinell Spearmint 2

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: Feb 18, 2019
Zum Angebot